Sehenswürdigkeiten: PANOMETER Leipzig

PANOMETER LEIPZIG: das größte 360°-Panorama der Welt

Entdeckt das größte 360°-Panorama der Welt im Panometer Leipzig! Der frühere Gasspeicher beherbergt seit 2003 die wechselnden Rundbilder des Künstlers Yadegar Asisi mit einer Höhe von unglaublichen 32 Metern. Nach erfolgreichen Rundbildern wie EVEREST, AMAZONIEN, LEIPZIG 1813 oder TITANIC könnt ihr derzeit einen Blick in einen Leipziger Garten werfen - aus der Sicht eines Blütenpollens!



Ein Panorama ist langweilig? Dieses hier garantiert nicht.

Das macht uns einzigartig:

Die Größe des Panoramas

Mit einer Höhe von 32 Metern und einem Umfang von 110 Metern ist das Panorama höher als so manches Gebäude.

Die audiovisuellen Effekte im Panorama

Jedes Panorama von Yadegar Asisi wird sowohl mit passender Hintergrundmusik untermalt, als auch mit verschiedenen Lichtvariationen im 15-minütigen Rhythmus unterstützt. Auf diese Weise erscheint das Panorama noch realistischer.

Der 15 Meter hohe Besucherturm

Der Besucherturm mit drei verschiedenen Ebenen ermöglicht den bestmöglichen Blick auf das Panorama. Von der höchsten Ebene überblickst du das Panorama im Maßstab 1:1.

Die multimedialen Begleitausstellungen

Jedes Panorama wird im Panometer Leipzig von einer Rahmenausstellung begleitet, die vorab einen thematischen Einstieg in das jeweilige Rundbild ermöglicht. Im aktuellen Panorama wird z.B. auch die Vergänglichkeit des Lebens näher beleuchtet.

Der abschließende Making-Of-Film

Wie entsteht überhaupt das Panorama? Ist es gemalt, projiziert oder gedruckt?

Der Making-Of-Film zum Schluss erklärt, welchen Entstehungsprozess die Panoramen aus der Hand von Yadegar Asisi über die Jahre durchlaufen.


Der Beitrag vom Panometer Leipzig für die Messestadt

Um die Panoramen von Yadegar Asisi zu präsentieren, nutzen wir einen früheren Gasometer der Stadt. Auf diese Weise wird ein leer stehender Industriebau umfunktioniert und nachhaltig weiter genutzt.


Das aktuelle Panorama "CAROLAS GARTEN - Eine Rückkehr ins Paradies"

Das seit Januar 2019 ausgestellte Panorama ist eine Erinnerung an eine langjährige Mitarbeiterin, die im Jahr 2015 verstarb. Ein Garten repräsentiert besonders eindrucksvoll den Lauf des Lebens, das zeigt sich im Panorama bei allerhand Details.

 

Während die Details der Szenerie eines heimischen Gartens dem menschlichen Blick in der Regel verborgen bleiben, schrumpft der Betrachter innerhalb des 3.500 qm großen Rundbildes auf die Größe eines Pollens und erhält einen einzigartigen Einblick in einen typischen Garten. Und hier ganz im speziellen in Carolas Garten.

 

Auf eindrucksvolle Art und Weise wurde es geschafft, alle vier Jahreszeiten in einem Bild darzustellen, ohne dass eine Abgrenzung erkennbar ist. Während eine Katze durch das Grün streift und eine aus dem Blickwinkel überdimensional groß wirkende Biene eine Kamillenblüte bestäubt, sind neben unzähligen Insekten auch die menschlichen Eingriffe in und um den Garten erkennbar.

Adresse und Öffnungszeiten

Panometer Leipzig, Richard-Lehmann-Str. 114, 04275 Leipzig

 

Mo – Fr 10-17 Uhr

Sa, So & Feiertage 10-18 Uhr


Ihr wollt langes Schlange stehen im Panometer Leipzig vermeiden?

Wer vor dem Besuch bereits sein Onlineticket sichert, kann vor Ort im Panometer direkt an die Gruppenkasse gehen und so unnötige Wartezeiten vermeiden.

 

Tickets findet ihr hier: PANOMETER-Shop


Folge dem Panometer Leipzig auf Facebook

Unser Tipp: Gutscheine für das Panometer Leipzig

Der nächste Geburtstag steht an und Euch fehlt noch die zündende Idee für ein schönes Geschenk? Gutscheine für das Panometer Leipzig eignen sich für jedes Alter und sind 3 Jahre einlösbar. Die Gutscheine erhaltet ihr entweder direkt an der Panometerkasse oder über unseren Besucherservice (Tel 0341-35 55 34 0 / service@panometer.de)



Copyright aller Bilder auf dieser Unterseite: Stefan Dressel von immerwiederleipzig